Abnehmtricks zum Nachmachen

Körperwaage auf der

by Veronica Gerritzen on 24. Juli 2013

Wenn Dir alle möglichen Abnehmtipps nicht reichen, kannst Du auch auf Abnehmtricks zurückgreifen, um den Bauch weg zu bekommen. Oder Du willst Deinen Plan zum Abnehmen optimieren und um einige Abnehmtricks erweitern. Es gibt nämlich spezielle Methoden, mit denen Du Deinen Körper überlisten kannst. Das sind keine Wundermittel oder Zaubereien, sondern einfache Techniken auf die Du zurückgreifen kannst.

Diese Abnehmtricks helfen Dir garantiert, Dein Essverhalten besser zu kontrollieren.

Erster Trick

Iss nicht vor dem Fernseher oder vor dem Computer. Du bist dadurch abgelenkt und speicherst nicht ab, dass Du gerade etwas zu Dir nimmst und isst dadurch erstens mehr und bekommst zweitens schneller wieder Hunger. Das ist wirklich einer der effektivsten Abnehmtricks und wirkt sich schnell auf Deinen Körper aus vorausgesetzt, Du schaust viel Fernsehen.

Zweiter Trick

Kaue und iss auf jeden Fall langsam. Dein Körper registriert erst 20 Minuten nach der Nahrungsaufnahme, dass Du etwas zu Dir genommen hast und dann setzt das Sättigungsgefühl auch erst ein. Abnehmtricks, die Deiner Großmutter schon bekannt waren.

Dritter Trick

Trinke vor dem Essen ein großes Glas Wasser, denn das füllt den Magen schon im Vorhinein. Keine Säfte oder ähnliches, weil diese eher den Appetit anregen.

Vierter Trick

Nimm zum Essen einen kleinen Löffel anstatt einen großen, denn dadurch hast Du automatisch das Gefühl, mehr zu essen und wirst schneller satt, weil Du den Löffel öfter zum Mund führen musst.

Fünfter Trick

Lege die Mahlzeiten für die ganze Woche fest und halte Dich daran. Zwischensnacks lässt Du komplett sein. Führe dieses System mehrere Wochen durch und Du wirst merken, dass sich Dein Körper daran gewöhnt und Du einen besseren Überblick hast, was Du alles an Nahrung aufnimmst.

Sechster Trick

Das ist wahrscheinlich einer der witzigsten Abnehmtricks. Gib Laute beim Essen ab, mit denen Du ausdrückst, dass es Dir schmeckt, wie beispielsweise „Mmh…lecker“. Dadurch bist Du schneller zufrieden und schüttest Glücksgefühle aus. Und daraus folgt eine schnellere Sättigung.

Siebter Trick

Schalte bei Fernsehwerbung, bei der es sich um Essen dreht, weg. Dadurch kommst Du nicht in Versuchung und wirst nicht ans Essen erinnert.

Achter Trick

Kaue keine Kaugummis, weil Du damit die ganze Zeit mit Deinen Zähnen beißt und der Körper sich irgendwann fragt, wo das Essen bleibt. Das regt den Appetit an. Hinzu kommt, dass dort Süßstoffe drin sind, die Deine Fettverbrennung verhindern. Du schluckst im Optimalfall zwar kein Kaugummi hinunter, aber bestimmte Stoffe setzen sich trotzdem ab und gelangen in Deinen Magen.

Neunter Trick

Iss nicht auf, wenn Du satt bist. Damit überisst Du Dich nur und Dein Körper gewöhnt sich daran. Außerdem weitet sich der Magen dadurch und beim nächsten Mal verlangt er wieder nach mehr Essen.

Zehnter Trick

Dein Trick. Damit sich die Liste der Abnehmtricks füllt, schreibe mir gerne Deinen Trick ins untere Kommentarfeld.

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment

{ 1 trackback }

Previous post:

Next post: