Bauch weg leicht gemacht

Ein Vorher-Nachher-Vergleich des Bauches von Veronica Gerritzen nach ihrer Ernährungsumstellung. Ihr Sixpack ist jetzt zu sehen.

by Veronica Gerritzen on 18. Juli 2013

Du bist eigentlich mit Deiner Figur zufrieden, plagst Dich aber schon länger mit Deinem Bauch herum und hättest am liebsten einen sexy flachen Bauch? Vielleicht sogar einen Sixpack? Du möchtest Dich abheben von den zahlreichen Personen, bei denen von der Seite diese hässliche kleine Kugel zu sehen ist? Auch ich hatte lange Zeit das Problem meinen Bauch weg zu bekommen. Ich hatte es einfach nicht geschafft, weil ich am Bauch immer als letztes abnehme.

Erst mit der Vorbereitung auf einen Fitness-Model Wettbewerb und den Kontakt zu den TOP-Leuten der Fitnessbranche habe ich es endlich geschafft einen sexy Körper mit einem perfekten Bauch zu erhalten – und zwar auf rein natürliche Weise!

Ich möchte Dir meine Erfahrungen weitergeben und halte einige wirkliche Geheimtipps parat, die die Profis eigentlich nur für sich behalten, damit die Konkurrenz nichts davon erfährt.

Warum ich das mache? Ich habe großen Spaß daran anderen zu helfen und mein Wissen und meine Erfahrungen weiterzugeben. Wäre es nicht toll, wenn alle Menschen super aussehen würden? ;-)

Hier eine kleine Übersicht meiner Tipps. Die wirklichen Knaller liest Du dann auf anderen Seiten auf diesem Blog. Besonders empfehlen kann ich Dir meinen momentan noch kostenlosen magischen Bauch-Weg-Turbo. Dort bekommst Du noch mehr richtig gute Tipps. Außerdem kann ich Dich dann aktiv motivieren. Du wirst erstaunt sein! Trage Dich am besten jetzt hier ein.

Ernährung deklassiert den Sport

Ok, dass eine gute Ernährung wichtig ist hast Du bestimmt schon mal gehört, aber halt Dich fest: Wusstest Du, dass die Ernährung beim Abnehmen 70% ausmacht? 70%! Bewegung und Sport machen nur 30% aus! Nicht mehr. Die Umstellung der Ernährung wirkt echt Wunder. Ich kann Dich aber auch schon beruhigen: Ich lege dabei viel Wert auf Gesundheit und kenne Wege, dass Du dabei nicht hungern musst. Es ist wirklicht nicht schwer, auch wenn es zunächst so scheint.

Für die ganz Harten halte ich spannende Rezepte bereit (wie z.B. einen Eiweißkuchen ;) ). Einige einfache Umstellungen der Ernährung im Detail können aber schon Wunder wirken.

Ein Beispiel: Zucker ist einfach nicht gut. Das ist bei Ärzten, Wissenschaftlern und Leistungssportlern unumstritten.

Dass Zucker jedoch oft in Lebensmitteln versteckt ist, wissen die Wenigsten. Wenn Du nur alleine beim Kauf von Fleisch und Wurst darauf achtest, dass keine versteckten Zutaten (Dextrose) enthalten sind, bist Du schon auf dem richtigen Weg Deinen Bauch weg zu bekommen.

Auf Zucker im Tee oder Kaffee zu verzichten ist auch gar nicht mal so schwer. Nimm stattdessen etwas Zimt. Du wirst merken, dass das ein wirklich fairer Ersatz ist. Zudem kontrolliert dieses Gewürz den Blutzuckerspiegel und hilft so beim Fettabbau.

Milch und Joghurt haben zwar weder viele Kilokalorien, noch viel Fett, jedoch verhindern sie den Abbau von Fett, weil sie die Produktion von Insulin anregen. Dadurch schnellt der Blutzuckerspiegel in die Höhe, Insulin wird freigesetzt und begünstigt die Fetteinlagerung.

Trinke viel Wasser am Tag. Möglichst 2-3 Liter, denn durch die Aufnahme von Wasser können Fette schneller gelöst und aus dem Körper transportiert werden. Schöner Nebeneffekt: Wasser dehnt Deinen Magen und Du hast automatisch weniger Hunger.

Bauch Training

Klar, Sport spielt natürlich eine Rolle. Lies Dir als Mann hier durch, was Du tun musst, damit auch ich Deinen Bauch lieben würde. ;-)

Für Dich als Frau habe ich sehr viele Tipps und zeige Dir deutlich, wieso es ein Mythos ist, dass Muskelaufbau in jedem Fall dick macht (Stichwort: schlanke Muskeln), und gebe Dir wirklich coole Fitnesspläne mit auf den Weg zum sexy Bauch.

Sport ist super! Er hält Dich fit, Du wirst belastbarer, lässt Stress nicht so schnell an Dich heran. Das wiederum hat einen positiven Einfluss auf die Fettreduzierung. Menschen mit viel Stress in ihrem Alltag haben mehr Fett, besonders an ihrem Bauch!

Kleine Ziele und Geduld

30kg in einem Monat abzunehmen ist einfach nicht zu schaffen und demotiviert Dich nur. Bleibe daher auf dem Boden und setze Dir realistische Ziele. Wenn Du magst, helfe ich Dir dabei Ziele zu setzen, die tolle Ergebnisse versprechen und Du somit motivierst bist. Wir kommen schnell und gesund ans Ziel.

Der springende Punkt um den Bauch weg zu bekommen

Der Hauptvorteil von einer schlanken Figur liegt eigentlich auf der Hand. Du fühlst Dich wohler und strahlst das auch aus und wirst automatisch selbstbewusster, wenn der Bauch weg ist. Das wirkt sich sogar positiv auf Deine Persönlichkeit aus.

Du möchtest direkt loslegen, gesund und effektiv Deinen Bauch weg zu bekommen? Dann trage Dich direkt für meinen jetzt noch kostenlosen magischen Bauch-Weg-Turbo ein und erhalte kostenlose Tipps und Anleitungen für Deinen Traum-Bauch. Du lernst die Tipps der Profis für eine gesunden Ernährung, wie Du Deinen Körper dauerhaft fit hältst, wie Du Dich auch an schlechten Tagen motivierst und wie ich es geschafft habe meinen Wunsch-Bauch zu bekommen  - komplett kostenlos! Als besonderes Special erfährst Du genau, wie ich mich auf einen Fitness-Wettbewerb vorbereite, bei dem ich nur mit einem extrem definierten Körper gewinnen kann.

Warum ist der magische Bauch-Weg-Turbo kostenlos? Weil alle Zugang zu diesen Informationen haben sollen und ich 100% von meinem System überzeugt bin!

Sei dabei und werde fitter!

Deine Veronica

{ 33 comments }

Deinen eigenen effektiven Trainingsplan erstellen!

Thumbnail image for Deinen eigenen effektiven Trainingsplan erstellen! by Veronica Gerritzen 18 Januar 2015

Du willst deinen eigenen Trainingsplan erstellen? Oder bist auf der Suche nach einem? Dann schau dir meine beiden Videos passend zu dem Thema an. Thigh Gap, Po definieren, Bikinifigur, schlanker Muskelaufbau, definierte und durchtrainierte Figur erreichen… Alles ist möglich, wenn du weißt was du willst. Du bekommst im zweiten Video die besten Infos, wie oft [...]

weiterlesen…→

Bauchmuskeltraining – Effektivste Übung um den Bauch weg zu bekommen

Thumbnail image for Bauchmuskeltraining – Effektivste Übung um den Bauch weg zu bekommen by Veronica Gerritzen 11 Januar 2015

Es gibt viele gute Übungen für das Bauchmuskeltraining, wie Crunches, Sit-Ups, Criss-Cross und und und… Aber hier gibt es eine ultimative Übung, die sehr effizient ist und deine Bauchmuskeln richtig arbeiten lässt. In Fachkreisen spricht man hier von der „kotzenden Katze“, der Name kommt von der lustigen Haltung die man dort einnimmt und hält. Es sieht [...]

weiterlesen…→